Unwetter

Nach einer kurzen Nacht wurden wir am Samstag wieder um 9:30 Uhr zum Pendlerparkplatz Ost gerufen. Dort hatten die Wassermassen Kies aus dem Straßenbankett auf die Fahrbahn gespült. Mit Hilfe eines Radladers konnten wir das Kies von der Fahrbahn schieben. Da Teile der Straße unterspült waren, mussten wir auch eine Verkehrsabsicherung aufbauen.

Nach Abschluss der Arbeiten, wurden uns mehrere umgestürzte Bäume auf einer Zufahrtsstraße richtung Wullenstetten gemeldet. Auf dem Zufahrtsweg zum Modellflugplatz waren drei Bäume umgestürzt. Diese wurden von uns beseitigt und die Zufahrt wieder frei gegeben. 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Telefonische Anforderung durch die Leitstelle
Einsatzstart 25. Juni 2016 09:30
Mannschaftstärke 4
Einsatzdauer 2,25 Stunden
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Mehrzweckanhänger