Fahrbahn überschwemmt

Durch starke Regenfälle war die Fahrbahn von Illerberg Richtung Witzighausen, im Kurvenbereich unter der Autobahn-Unterführung, fast vollständig überflutet. Stellenweise standen das Wasser über 20cm auf der Straße.
Das Wasser wurde von uns mit zwei Tauchpumpen abgepumpt. Da der Verkehr nur einseitig an der Schadensstelle vorbeigeleitet werden konnte, regelten wir zusätzlich noch den Verkehr.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Meldeempfänger
Einsatzstart 9. März 2017 17:16
Mannschaftstärke 16
Einsatzdauer 3,50 Stunden
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Mehrzweckanhänger
Löschgruppenfahrzeug LF 8/6
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Illerberg-Thal