Tierrettung

Am Morgen des 05. Februars wurden wir von der Integrierten Leitstelle zu einer Kleintierrettung in die Witzighauser Straße alarmiert. Hier befand sich eine Katze seit dem Vortag auf dem Dach eines Nachbargebäudes.
Als wir eine Leiter aufstellten, um die Katze zu erreichen, flüchtete diese weiter nach oben auf den Fürst. Den Fürst konnten wir mit unseren Leitern nicht mehr erreichen.
Deshalb ließen wir die Drehleiter aus Vöhringen nachalarmieren. Als diese aufgestellt war, wurde versucht, die Katze mit einem Kescher aus dem Drehleiterkorb zu fangen. Auch dieser Versuch blieb leider Erfolglos, da die Katze in das Innere des Gebäudes flüchtete. Hier war sie für uns nicht mehr zu erreichen, sodass wir den Rettungsversuch leider erfolglos abbrechen mussten.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Meldeempfänger
Einsatzstart 5. Februar 2021 07:50
Mannschaftstärke 13
Einsatzdauer 1,50 Stunden
Fahrzeuge Löschgruppenfahrzeug
Mehrzweckfahrzeug
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Illerberg-Thal
Feuerwehr Vöhringen