150 Jahre Feuerwehr Neu-Ulm

23. Juni 2019
Verein Feuerwehr
Ausstellung historischer und moderner Feuerwehrfahrzeuge

Zu ihrem Jubiläum hat die Feuerwehr Neu-Ulm eine große Fahrzeugausstellung auf verschiedenen Plätzen im Stadtgebiet organisiert. Ausgestellt wurden historische und moderne Feuerwehrfahrzeuge. Gerne sind auch wir der Einladung unserer Kameraden gefolgt. Wir stellten unseren Versorgungs-Lkw "Modularer Gerätesatz Hochwasser" auf dem Julius-Rohm-Platz (ehem. Bahnhofplatz) in Neu-Ulm aus. 

Auf dem Petrusplatz standen verschiedene historische Feuerwehrfahrzeuge. Die Feuerwehr Vöhringen stellte hier ihre erste Drehleiter DL 16 aus. Auch Stefan Heiß aus Vöhringen war hier mit seinem Löschgruppenfahrzeug LF 16 TP Magirus F 150 (Baujahr 1963) vertreten.

Liebe Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Neu-Ulm: Es war eine tolle und gut organisierte Veranstaltung. Wir haben uns über viele interessante Gespäche mit der Bevölkerung und mit Fachbesuchern gefreut. Danke für die Einladung!