Gemeinsame Übung mit der FF Emershofen

19. Juli 2019
Feuerwehr Übung

Eine gemeinsame Übung mit der Feuerwehr Emershofen organisierten Michael Strobel und Georg Thalhofer. Im ersten Teil lagen die Schwerpunkte bei der Löschwasserversorgung. Hier stehen auf dem Gelände der Spedition Gerstlauer zwei unterirdische Löschwasserbehälter mit je 100 m³ zur Verfügung. An jedem Behälter baute ein Team zur Löschwasserentnahme und -förderung eine TS auf. Weiter wurde die Länge der Schlauchleitung bis zu den jeweils am weitesten entfernten Gebäudeteilen festgelegt. Auch wurden die bei der Feuerwehr Illerberg-Thal vorhandenen Geräte zur Schlauchverlegung, die auf das LF aufgeprotzte Haspel sowie der Schlauch-Rollcontainer, der auf dem Versorgungs-Lkw mitgeführt wird, ausprobiert.
Im zweiten Teil hatten Michael und Georg eine kleine Einsatzübung in der Werkstatt der Spedition vorbereitet. Während die Mannschaft mit dem Illerberger LF den Löschangriff im Gebäude übernahm, bauten die Emershofer Kameraden mit Unterstützung der Lkw-Mannschaft die Wasserversorgung für das LF auf.
Eine gelungene Übung!

Wir danken der Spedition Gerstlauer ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit und die Unterstützung!