Beschaffung einer mobilen Sirenenanlage

4. September 2019
Verein Feuerwehr
Feuerwehr Illerberg bekommt eine Sirenenanlage vom Typ MOBELA 150 digital

Bei der Feuerwehr Illerberg-Thal wird eine mobile Sirenenanlage MOBELA 150 digital zur Warnung der Bevölkerung bei Katastrophen- und Unglücksfällen stationiert. Mit dieser Anlage kann die Bevölkerung optimal vor drohenden Gefahren gewarnt werden.

Der Freistaat Bayern fördert die rund 5.000,- € teure Anlage mit einem Zuschuss von 50% der Anschaffungskosten, da die Anlage nicht nur im Stadtgebiet von Vöhringen eingesetzt wird, sondern bei Anforderung durch die Leitstelle im gesamten Landkreis und auch darüber hinaus zum Einsatz kommt.

Die offizielle Übergabe durch Herrn Bürgermeister Karl Janson findet am

20. September 2019   um   11:00 Uhr   am  Gerätehaus   in   Illerberg  

im Rahmen des Tages der offenen Tür statt.

Bericht Illertisser Zeitung vom 02.09.2019