Spendenlauf „GIB MIR FÜNF“

6. September 2020
Verein Feuerwehr
Teilnahme am Spendenlauf des Paulinchen e.V.

Damit der Paulinchen e.V. auch in Zeiten von Corona seine Projekte für Familien mit Brandverletzten Kindern unterstützen kann, wurde ein virtueller Spendenlauf ins Leben gerufen. Auch die Präventionsarbeit, um möglichst viele Kinder vor diesen folgenschweren Unfällen zu schützen, wird durch die Spenden finanziert.
Unter dem Motto „GIB MIR FÜNF“ hat der Paulinchen e.V. am 5. September zum virtuellen 5km Spendenlauf aufgerufen.
Ziel war es für die Teilnehmer die 5km zu absolvieren – jeder wie er mag. Ob laufen, gehen, radeln oder schwimmen.

Auch wir wollen den Paulinchen e.V. bei seiner tollen und wichtigen Arbeit unterstützen und beteiligten uns am virtuellen Spendenlauf. Wir starteten mit 9 Läufern am Feuerwehrhaus. Nach knapp 30 Minuten waren alle Läufer wieder zurück am Ausgangspunkt. Unterstütz wurden wir durch den Steuerberater Stotz.
Für die insgesamt 45 gelaufenen Kilometer spendet dieser 45€ an den Paulinchen e.V.

Selbstverständlich wurden alle Maßnahmen zum Schutz vor Corona beachtet und eingehalten.